Einsteiger

54,90

inkl. 7 % MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1 - 2 Tage

In den Warenkorb

Klarna LogoRatenkauf ab 2,80 EUR/Monat

ab 99€
kostenloser Versand

% Rabatt
für alle Neukunden

  • Kauf auf Rechnung
  • Vorkasse per Überweisung
  • Barzahlung bei Abholung

Sie erhalten:

3 Vordergrund Pflanzen

- Bucephalandra "Wavy Green" Nr.139
- Anubias barteri nana Nr.101
- Helanthium 'Quadricostatus' Nr.068

3  Mittelgrund Pflanzen

- Anubias barteri caladiifolia Nr.101U
- Cryptocoryne wendtii 'Tropica' Nr.109E
- Ludwigia glandulosa Nr.035A

4 Hintergrund Pflanzen

- Alternanthera reineckii 'Pink' Nr.023
- Cyperus helferi Nr.133A
- Nymphoides hydrophylla Taiwan Nr.041B
- Echinodorus bleheri Nr.071

Alle 10 Pflanzen sind sehr einfach in der Pflege und haben keine hohen Ansprüche. Bestens für Einsteiger geeignet.

 

Beschreibung Bucephalandra "Wavy Green":

In der Natur wächst Bucephelandra , wie Anubias, meist auf Felsen und Baumwurzeln an Bächen und Flüssen gelegen. Die beiden Pflanzen ähneln sich auch in Bezug auf die Pflege im Aquarium.
Bucephalandra 'Wavy Green' ist eine pflegeleichte und langsam wachsende Pflanze ,die wenig Licht bevorzugt. Die Bereitschaft, sich auch ohne Beschneidung zu verzweigen, ermöglicht ein sehr hübsches und dichtes Aussehen.
Die grünen Blätter sind 2 cm breit und ca. 5 cm lang mit gewellten Blatträndern. Unter Wasser zeigen sich winzig kleine weiße Punkte auf den Blättern.
Der kriechende Stamm (Rhizom) darf während der Bepflanzung nicht  bedeckt werden, dieses würde dazu führen, dass die Pflanze verfault und abstirbt.

Pflanzeninformation

Typ:                         Wurzelstock/Rhizom
Herkunft:                  Asien
Wuchsschnelligkeit: Langsam
Höhe in cm:              5 - 10+    
Lichtansprüche:       Niedrig
CO2 :                       Niedrig
Schwierigkeitsgrad:  Leicht
Platzierung:              Vordergrund
Temperatur:             22 - 28°C

Beschreibung Anubias barteri var. nana:

Anubias barteri var. nana ist eine kleine attraktive Pflanze, die unter allen Bedingungen gedeiht. Sie stammt aus Kamerun und wird 5-10 cm hoch. Sie wächst langsam und kann deshalb von langsam wachsenden Algen befallen werden. Sie sieht auf einem Stein oder einer Wurzel am besten aus. Sie kann mit Nylonschnur fixiert werden, während sie anwächst. Beim Einpflanzen in den Bodengrund darf der Wurzelstock nicht bedeckt werden, da er sonst leicht fault. Sie blüht häufig unter Wasser und wird selten von pflanzenfressenden Fischen gefressen.

Pflanzeninformation

Typ:                          Wurzelstock/Rhizom
Herkunft:                  Afrika
Wuchsschnelligkeit: Langsam
Höhe in cm:             3 - 15+    
Lichtansprüche:      Niedrig
CO2 :                      Niedrig
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Platzierung:            Vordergrund
Temperatur:           22 - 28°C

Beschreibung Helanthium 'Quadricostatus':

Eine Pflanze aus Südamerika mit 10-15 cm hohen hellgrünen Blättern, die einen guten Kontrast zu den dunkleren Aquarienpflanzen bilden. Bildet bei guten Bedingungen Ausläufer, die sich über den Boden ausbreiten. Wenn man sie zwischen Steine o.ä. pflanzt, wird ihr Wuchs dichter. Bekommt sie sehr helle Blätter, besteht ein Mangel an Mikronährstoffen.

Pflanzeninformation

Typ:                         Rosette
Herkunft:                  Südamerika
Wuchsschnelligkeit:  Hoch
Höhe in cm:             10 - 15+    
Lichtansprüche:        Niedrig
CO2 :                       Niedrig
Schwierigkeitsgrad:   Leicht
Platzierung:             Vordergrund
Temperatur:             22 - 28°C

Beschreibung Anubias barteri var. Caladiifolia:

Anubias barteri var. Caladiifolia kommt aus einem australischen Gewebekulturlabor. Eine sehr schöne Variante mit hellgrünen herzförmigen Blättern. Da die Blätter mehrere Jahre leben, kann sie trotz des langsamen Wachstums große Gruppen bilden. Eine Gruppe von Anubias barteri var. caladiifolia, die innerhalb von einigen Jahren mehr als 50 cm breit wird, ist keine Seltenheit.

Pflanzeninformation

Typ:                          Wurzelstock/Rhizom
Herkunft:                  Kultivar
Wuchsschnelligkeit: Langsam
Höhe in cm:             10 - 15+    
Lichtansprüche:      Niedrig
CO2 :                      Niedrig
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Platzierung:             Mitte
Temperatur:            22 - 28°C

Beschreibung Cryptocoryne wendtii 'Tropica':

Diese attraktive Variante mit den dunklen gehämmerten Blättern ist nach der Gärtneri 'Tropica' benannt. Wenn sie freistehend wächst, werden die Blätter 10-20 cm lang und legen sich fast über den Boden. Die Pflanze eignet sich gut für kleinere Aquarien und benötigt wenig Licht. Wie die meisten Cryptocorynen aus Sri Lanka wächst auch diese gut in hartem Wasser. 

Pflanzeninformation

Typ:                         Rosette
Herkunft:                  Asien
Wuchsschnelligkeit: Mittel
Höhe in cm:             10 - 20+    
Lichtansprüche:      Niedrig
CO2 :                      Niedrig
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Platzierung:             Mitte
Temperatur:            22 - 28°C

Beschreibung Ludwigia glandulosa:

Die nordameikanische Ludwigia glandulosa ist eine sehr attraktive rote Wasserpflanze.
Sie wird 15-40 cm hoch und gehört zu den langsam wachsenden Pflanzen, die eine CO2-Zufuhr für ein gutes Wachstum benötigen. Die Blätter bleiben grünlich, wenn sie nicht genügend Licht bekommen.
Wurde früher unter dem Namen Ludwigia perennis angeboten.

Pflanzeninformation

Typ:                          Stengelpflanze
Herkunft:                  Nordamerika
Wuchsschnelligkeit: Mittel
Höhe in cm:             15 - 30+    
Lichtansprüche:      Mittel
CO2 :                      Mittel
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Platzierung:             Hintergrund
Temperatur:            22 - 28°C

Beschreibung Alternanthera reineckii 'Pink':

Die violetten Blattunterseiten der südamerikanischen Alternanthera reineckii 'Pink' bilden einen wirkungsvollen Kontrast zu den vielen grünen Pflanzen, besonders wenn sie in Gruppen gepflanzt wird. Eine hohe Lichtintensität fördert die rote Färbung der Blätter. Sie läßt sich einfach vermehren, indem man den Kopfsteckling in den Bodengrund pflanzt. Dadurch erhält auch die Mutterpflanze ein buschigeres Aussehen, da sie anschließend mehrere neue Seitentriebe bildet.

Pflanzeninformation

Typ:                          Stengelpflanze
Herkunft:                  Südamerika
Wuchsschnelligkeit: Mittel
Höhe in cm:             20 - 30+    
Lichtansprüche:      Mittel
CO2 :                      Mittel
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Platzierung:             Mitte
Temperatur:            22 - 28°C

Beschreibung Cyperus helferi:

Cyperus ist in den Tropen überall verbreitet, doch nur wenige Arten sind gute Unterwasserpflanzen. Cyperus helferi aus Thailand ist die erste im Aquarium verwendete Cyperus-Art. Die Pflanze benötigt relativ viel Licht, und eine Zugabe von CO2 fördert das Wachstum. In Aquarien mit einer guten Wasserbewegung wiegt sich die Pflanze hübsch in der Strömung.

Pflanzeninformation

Typ:                         Rosette
Herkunft:                  Asien
Wuchsschnelligkeit: Langsam
Höhe in cm:               20 - 30+    
Lichtansprüche:       Mittel
CO2 :                       Mittel
Schwierigkeitsgrad:  Fortgeschritten
Platzierung:              Hintergrund
Temperatur:             22 - 28°C

Beschreibung Nymphoides hydrophylla Taiwan:

Nymphoides kommen in Asien und Afrika vor, diese Variante stammt aus dem südlichen Taiwan. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie viele Unterwasserblätter hat und ihre intensive hellgrüne, transparente Farbe behält. Eine Größe von 30 cm in Höhe und Breite ist schnell erreicht. Die Pflanze wächst so schnell, so dass ein regelmäßiges Ausdünnen von Blättern erforderlich ist (die ältesten Blätter und Oberflächenblätter entfernen). Sie lässt sich unter ganz unterschiedlichen Bedingungen problemlos halten, für ein optimales Wachstum braucht sie jedoch viele Nährstoffe. Neue Pflanzen wachsen aus der Basis der Blattspreite älterer Blätter hervor.

Pflanzeninformation

Typ:                          Knolle/Zwiebel
Herkunft:                  Asien
Wuchsschnelligkeit: Hoch
Höhe in cm:             15 - 30+    
Lichtansprüche:      Niedrig
CO2 :                      Mittel
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Platzierung:             Hintergrund
Temperatur:            22 - 28°C

Beschreibung Echinodorus bleheri:

Echinodorus bleheri aus Südamerika ist anspruchslos und schön. Ein nahrungsreicher Bodengrund fördert den Wuchs, so daß die Pflanze 25-40 cm hoch wird. Doch darf man nicht vergessen, die Pflanze zu beschneiden, sodass sie den unter ihr wachsenden Pflanzen, nicht zu viel Licht nimmt. Echinodorus bleheri gedeiht auch in schwach beleuchten Aquarien, da sie selbst zum Licht wächst. Eine anspruchslose und einfache Solitärpflanze sowohl für den Neuling als den erfahrenen Aquarianer mit einem etwas größeren Aquarium. Sie wurde früher unter dem Handelsnamen "Paniculatus'' verkauft.

Pflanzeninformation

Typ:                          Rosette
Herkunft:                  Südamerika
Wuchsschnelligkeit: Hoch
Höhe in cm:             20 - 30+    
Lichtansprüche:      Niedrig
CO2 :                      Niedrig
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Platzierung:             Hintergrund
Temperatur:            22 - 28°C

  • 3 Vordergrund Pflanzen: Bucephalandra "Wavy Green" Nr.139, Anubias barteri nana Nr.101, Helanthium 'Quadricostatus' Nr.068
  • 3  Mittelgrund Pflanzen: Anubias barteri caladiifolia Nr.101U, Cryptocoryne wendtii 'Tropica' Nr.109E, Ludwigia glandulosa Nr.035A
  • 4 Hintergrund Pflanzen: Alternanthera reineckii 'Pink' Nr.023, Cyperus helferi Nr.133A, Nymphoides hydrophylla Taiwan Nr.041B, Echinodorus bleheri Nr.071
  • Alle 10 Pflanzen sind sehr einfach in der Pflege und haben keine hohen Ansprüche. Bestens für Einsteiger geeignet
  • Die Pflanzen werden zum Zeitpunkt der Bestellung frisch gepackt und können in Größe und Ausprägung unterschiedlich ausfallen

Artikel-Bewertung für Einsteiger Maxi Set mit 10 Tropica Topf Pflanzen Aquariumpflanzenset Nr.37: 0/5 ( Bewertungen)

Geben Sie hier Ihre Bewertung ab:

Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image