Merkzettel 0
Warenkorb 0 Artikel
aquaristikwelt24 logo
Sprache
Lieferland

- Einfache und sichere Kontrolle der Wasserwerte von Aquarien. Bestimmung von:
  pH-Wert (3 Bereiche), Karbonathärte, Gesamthärte, Phosphat, Nitrit, Nitrat, Eisen,
  Kupfer, Silikat, Sauerstoff und Ammonium/Ammoniak sowie CO2 Errechnung über Tabelle
- Reagenzien zu Wasserproben zugeben, mit Farbkarte vergleichen, Werte ablesen
  und auf Protokollblatt nachsehen ob und welche Handlungen empfohlen werden
- Labor-Komparatorsystem zum Ausgleich von Wassereigenfärbung, Analyseprotokoll,
  Anleitung zur Problemlösung, CO2-Tabelle
- Kindersichere Reagenzflaschen, wasserfester Kunststoffkoffer, nachfüllbares Set
- Lieferumfang: 1 Testkoffer für alle Süßwasseraquarien. Inkl. 13 Tests, 6 Glasküvetten,
  2 Spritzen, 3 Dosierlöffel, Thermometer, Komparatorblock, 2 Kunststoffküvetten, Farbkarten,
  CO2-Tabelle, Kugelschreiber, Protokollblätter, Bedienungsanleitung

Gesundes Aquarium mit naturnahen Verhältnissen
Die richtigen Wasserwerte im Aquarium hängen vom Fischbesatz und den vorhandenen Pflanzen ab.
Auch wenn das Wasser klar aussieht, kann es belastet sein. Bei schlechten Werten können Krankheiten
oder Algen im Aquarium entstehen. Für ein gesundes Aquarium mit naturnahen Verhältnissen ist
eine regelmäßige Kontrolle und Anpassung der Wasserwerte wichtig. Mit dem JBL Testlab können
Sie die 12 wichtigsten Wasserwerte Ihres Aquariums bestimmen.

Präzise Bestimmung folgender Werte:
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 3,0 bis 10
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 6,0 bis 7,6
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 7,4 bis 9,0
O2-Test: Bestimmung des Sauerstoffgehalts
CO2-Test: Bestimmung des Kohlendioxidgehalts für kräftiges Pflanzenwachstum
GH-Test: Bestimmung der Gesamthärte
KH-Test: pH-Stabilität des Wassers (Karbonathärte)
PO4-Test: Bestimmung des Phosphatgehalts (Algenursache und Pflanzennährstoff)
Test NH4 / NH3: Anzeige von ungiftigem Ammonium, Feststellung des giftigen Ammoniaks über Tabelle
NO2-Test: Bestimmung der für Fische giftigen Stickstoffverbindung Nitrit
NO3-Test: Bestimmung des Nitratgehalts (Algenursache und Pflanzennährstoff)
Fe-Test: Bestimmung des Eisengehalts zur Düngekontrolle
Cu-Test: Tödliches Schwermetall für Wirbellose. Auch wichtig zum Einstellen der therapeutischen Dosis von Medikamenten
SiO2-Test: Bestimmung der Silikate (Kieselsäure) als Kieselalgenursache

Zur Ermittlung des CO2 Gehaltes genügt das Messen von pH und KH. Aus diesen beiden Werten
ergibt sich der CO2 Gehalt des Wassers, der dann der beigelegten Tabelle entnommen werden kann.
Durch die Forschungsabteilung und weltweiten Expeditionen in die Lebensräume der Tiere setzt
JBL permanent neue Maßstäbe mit seinen Produktinnovationen.

Im JBL Online Labor können Sie Ihre gemessenen Wasserwerte kostenlos analysieren und sich Empfehlungen anzeigen lassen.

- Einfache und sichere Kontrolle der Wasserwerte von Aquarien. Bestimmung von:
  pH-Wert (3 Bereiche), Karbonathärte, Gesamthärte, Phosphat, Nitrit, Nitrat, Eisen,
  Kupfer, Silikat, Sauerstoff und Ammonium/Ammoniak sowie CO2 Errechnung über Tabelle
- Reagenzien zu Wasserproben zugeben, mit Farbkarte vergleichen, Werte ablesen
  und auf Protokollblatt nachsehen ob und welche Handlungen empfohlen werden
- Labor-Komparatorsystem zum Ausgleich von Wassereigenfärbung, Analyseprotokoll,
  Anleitung zur Problemlösung, CO2-Tabelle
- Kindersichere Reagenzflaschen, wasserfester Kunststoffkoffer, nachfüllbares Set
- Lieferumfang: 1 Testkoffer für alle Süßwasseraquarien. Inkl. 13 Tests, 6 Glasküvetten,
  2 Spritzen, 3 Dosierlöffel, Thermometer, Komparatorblock, 2 Kunststoffküvetten, Farbkarten,
  CO2-Tabelle, Kugelschreiber, Protokollblätter, Bedienungsanleitung

Gesundes Aquarium mit naturnahen Verhältnissen
Die richtigen Wasserwerte im Aquarium hängen vom Fischbesatz und den vorhandenen Pflanzen ab.
Auch wenn das Wasser klar aussieht, kann es belastet sein. Bei schlechten Werten können Krankheiten
oder Algen im Aquarium entstehen. Für ein gesundes Aquarium mit naturnahen Verhältnissen ist
eine regelmäßige Kontrolle und Anpassung der Wasserwerte wichtig. Mit dem JBL Testlab können
Sie die 12 wichtigsten Wasserwerte Ihres Aquariums bestimmen.

Präzise Bestimmung folgender Werte:
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 3,0 bis 10
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 6,0 bis 7,6
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 7,4 bis 9,0
O2-Test: Bestimmung des Sauerstoffgehalts
CO2-Test: Bestimmung des Kohlendioxidgehalts für kräftiges Pflanzenwachstum
GH-Test: Bestimmung der Gesamthärte
KH-Test: pH-Stabilität des Wassers (Karbonathärte)
PO4-Test: Bestimmung des Phosphatgehalts (Algenursache und Pflanzennährstoff)
Test NH4 / NH3: Anzeige von ungiftigem Ammonium, Feststellung des giftigen Ammoniaks über Tabelle
NO2-Test: Bestimmung der für Fische giftigen Stickstoffverbindung Nitrit
NO3-Test: Bestimmung des Nitratgehalts (Algenursache und Pflanzennährstoff)
Fe-Test: Bestimmung des Eisengehalts zur Düngekontrolle
Cu-Test: Tödliches Schwermetall für Wirbellose. Auch wichtig zum Einstellen der therapeutischen Dosis von Medikamenten
SiO2-Test: Bestimmung der Silikate (Kieselsäure) als Kieselalgenursache

Zur Ermittlung des CO2 Gehaltes genügt das Messen von pH und KH. Aus diesen beiden Werten
ergibt sich der CO2 Gehalt des Wassers, der dann der beigelegten Tabelle entnommen werden kann.
Durch die Forschungsabteilung und weltweiten Expeditionen in die Lebensräume der Tiere setzt
JBL permanent neue Maßstäbe mit seinen Produktinnovationen.

Im JBL Online Labor können Sie Ihre gemessenen Wasserwerte kostenlos analysieren und sich Empfehlungen anzeigen lassen.

Ähnliche Artikel

Alle ansehen