Merkzettel 0
Warenkorb 0 Artikel
aquaristikwelt24 logo
Sprache
Lieferland

Arzneimittel mit Breitbandwirkung gegen die häufigsten Zierfischkrankheiten im Süßwasser
 

sera omnipur S ist ein Medikament mit Breitbandwirkung, das u. a. gut bei Erkrankungen mit unspezifischen Symptomen und ungenauer Diagnose – wie dies häufig bei Mischinfektionen vorkommt – einzusetzen ist.

Das Mittel leistet schnelle und sichere Hilfe gegen nahezu alle im Süßwasser vorkommenden Erreger. Zum Wirkspektrum gehören u. a. bakterielle Infektionen (z. B. Columnaris, Aeromonas, Pseudomonas, Flossen- und Kiemenfäule), Verpilzungen (z. B. Saprolegnia), einzellige Hautparasiten (z. B. Costia, Chilodonella, Trichodina) sowie Haut- und Kiemenwürmer.

Das Mittel kann auch zur Desinfektion äußerer Verletzungen verwendet werden und beugt darüber hinaus Sekundärinfektionen vor.

Wirkstoff: 105 mg Aminoacridinhydrochlorid, 600 mg Acriflaviniumchlorid, 3375 mg Ethacridinlactat-Monohydrat, 79 mg Malachitgrünoxalat in 100 ml

Wirkstoff: 105 mg Aminoacridinhydrochlorid, 600 mg Acriflaviniumchlorid, 3375 mg Ethacridinlactat-Monohydrat, 79 mg Malachitgrünoxalat in 100 ml

Ähnliche Artikel

Alle ansehen